Haus Schnede

… befindet sich wunderschön gelegen im Luhetal am Rande der Lüneburger Heide.

Kleine Bäche und Teiche, offene Wiesen sowie ausgedehnte Laub- und Mischwälder bilden die landschaftliche Umgebung der prächtigen Jugendstilvilla und ihres Parks.

Haus Schnede wurde 1909 als Haupthaus eines weitläufigen Gutes erbaut und hat seither eine bewegte Geschichte seiner Nutzung erfahren.

Der jetzige Besitzer – der Sufiorden Tariqa Burhaniya – betreibt „Haus Schnede“ als gastfreundliches Seminar- und Tagungshaus. Es wird von zahlreichen Gästen geschätzt als ein besonderer Ort mit wohltuender Atmosphäre, der Raum gibt für Aufenthalte vieler Art. Großartig geeignet ist „Haus Schnede“ für festliche Anlässe wie Hochzeiten und andere Feierlichkeiten. Wohnen und feiern in traumhafter Lage wird zu einem besonderen Erlebnis für jede Gesellschaft.
Unser erfahrenes Veranstaltungs-Team, Haus Schnede und die großartige Landschaft sind die besten Voraussetzungen, Ihr Fest zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Feste feiern und tagen in traumhafter Natur – mit Exklusivbelegung